Disclaimer

FULMINANTE AUSGABE - GIARDINA 2016 SETZT NEUE MASSSTÄBE

Publiziert am 20.03.2016 von Giardina
Die 18. Ausgabe der Giardina beeindruckte die Besucher mit äusserst hochwertigen Schaugärten und zahlreichen innovativen Ideen für das Leben im Garten. Trotz sonnigem Frühlingswetter pilgerten tausende Privat- und Fachbesucher zur Messe Zürich um sich vom facettenreichen Angebot inspirieren zu lassen. Das diesjährige Trendthema "Moderne Gartenromantik" war ein voller Erfolg.

In den vergangenen fünf Tagen präsentierten sich 270 Aussteller aus acht europäischen Ländern an der Giardina. Das Leitthema "Moderne Gartenromantik" fand in der Branche sehr grossen Anklang – führende Gartengestalter und Designer erfreuten die rund 59`000 Besucher mit zahlreichen, hervorragend gestalteten Interpretationen auf 20 bis 600 Quadratmetern.

Eine der hochwertigsten Ausgaben Ihrer Geschichte
Die diesjährige Giardina zählt gemäss Experten zu einer der schönsten Ausgaben in der Geschichte der Veranstaltung. "Insbesondere durch gekonnte Pflanzenverwendung wurden viele harmonische Bilder erzeugt, ganz im Sinne einer modernen Romantik", bestätigt Christophe Rentzel, Jury-Präsident des unabhängigen GiardinaAWARD–Komitees.

Giardina stärkt ihre führende Position
Zahlreiche Manufakturpräsentationen und reale Beispiele zeigten ein fantasievolles Spektrum an neuen Ideen und Inspirationen für Gärten, Terrassen und Balkone. Giardina konnte mit der Ausgabe 2016 ihre Position als einer der international führenden Gartenevents weiter stärken.

Die nächste Giardina findet vom 15. bis 19. März 2017 in der Messe Zürich statt.

Downloads

Veröffentlicht unter:

Teilen