Giardina
Zurück zur Übersicht

PORTRAIT: Chimonanthus praecox

Publiziert am 22.03.2021 von Giardina
Duftendes Frühlingswunder
Wenn die Flora im Frühjahr aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht, betört von allen Sinnesfreuden uns das Blütenparfum am meisten. Dem setzt die Winterblüte wahrlich ihre Krone auf, golden und samtig rot meliert. Eine Königin des Frühlings, doch eine aussergewöhnliche: sie braucht den Pomp der Rose nicht, noch die Paukenschläge greller Farben. Ihre Kunst ist das neckische Spiel, schelmisch und zwinkernd. Doch sie gehört zur Familie der Gewürzstrauchgewächse, deren Vertreter sich gerne grosszügig Parfümieren: diesen Luxus leistet sich die Winterblüte! Und wenn sich ihr im Vorbeigehen verzückte Blicke zuwenden, bestätigt das nur, was sie schon lange weiss: Verführung geht durch die Nase!
 
  • Ausgelassen
  • Betörend duftend
  • Frühjahrsblüherin
Wuchs:        locker, 2-3 Meter
Standort:     mild und sonnig
Blätter:        sommergrün, gelbe Herbstfarbe
Frosthärte: gute Frosthärte
Pflege:        anspruchslos

Chimonanthus praecox

Gartenpflanzen Daepp

Gartenpflanzen Daepp Münsingen ist die erste Erlebnis-Baumschule der Schweiz mit dem grösstem Gartencenter Berns. Mit ihren Pflanzen bringen sie Leben in eine zunehmend urbanisierte Welt. Mit über 5000 Pflanzenarten und -sorten bieten Sie die grösste Pflanzenauswahl der Schweiz, spezialisiert auf Solitärgehölze, Formgehölze, grosse Bäume und Gartenbonsai (Niwaki).


Veröffentlicht unter: